Monatsarchiv: Mai 2010

zur feier des tages

so zur feier des tages, da ich ja heute schon was geschrieben habe, kommt jetzt noch ein text.

vorletzten donnerstag war wieder eine party unserer fachschaft. wie jede studinight beginnt die feier bei mir mit vorglühen. warum? ganz einfach, bei uns kann man gut feiern 🙂 wir haben in der wg viel platz, müssen nicht leise sein ^^ und aufräumen geht hier auch fix.

tjaa, wir hatten viel vor, denn wir hatten 3 abgaben morgens an die professoren abgegeben und die wahl zur fachschaft war auch durch. das ergebnis stand allerdings noch nicht fest.

diesmal war der plan nicht nur einfaches vorglühen, sondern wir wollten mal wieder bissel saufspiele spielen, wie früher ^^ großer fehler 😀

wir sind gegen 22h hier losgefahren mim taxi. ich hatte übelst einen im tee xD denn hier hören meine einzelheiten für den abend leider auch schon auf xD ich hab nen filmriss mit ein paar erinnerungen.

ich weiß das es mir zwischenzeitlich sehr schlecht ging xD nein ich war nicht in der disse kotzen, aber knapp vorbei, denn irgendwie habe ich immernoch tequila mitgetrunken xD so, dann kam der punkt das ich wieder voll aufgedreht habe mit party machen und mein magen war vergessen xD puh da gibts bilder im studivz wo ich voll fit aussehe 😀 ein kommilitone meinte die wären schon gefiltert worden xD

naja jedenfalls habe ich dort ein mädel getroffen, die ich inner uni schon immer mal ansprechen wollte und verflixt nochmal ich habe es getan xD NUR ICH WEIß NIMMER WAS ICH GESAGT HABE :´( ich habe keinen blassenschimmer was ich gesagt habe. und es gibt auch fotos davon und ich weiß nicht mehr was ich sagte …

naja ich habe sie noch nicht wieder gesehen 😀 ich bin gespannt 😀 aber im studivz habe ich sie entdeckt, aber sie hat ihre pinnwand blockiert und ne pn schreibe ich ihr dann doch nicht xD ich weiß ja so schon nicht was ich schreiben soll xD da wäre ein „huhu“ auf der pinnwand einfacher als eine pn mit „huhu“ xD

so ich habe hunger xD nu gehts in den kampf in der küche 🙂

Kategorien: Allgemeines | 5 Kommentare

lang lang ist es her

JA, ich gebs zu :D… lang, lang isses her, das ich mich hier zuletzt zu Worte meldete.

Doch leider habe ich auch kaum Zeit etwas zuschreiben. Die Uni raubt mir momentan jede freie Minute. Jetzt komme ich mal dazu, da ich krank im Bett liege.

Lauter Abgaben prügeln derzeit auf mich ein. Seien es Programme die ich programmieren muss,  Datenbanken die ich verwalten muss oder gar ein Professor der meint wegen seiner privaten Probleme die Studenten mit spontanen Aufgabenzetteln teilhaben zu lassen.

Naja, manche Aufgaben habe ich mir auch selbst aufgebrummt. Ich hab mich für die Fachschaft der Bio-Nanotechnologien und der Informatik zur Wahl gestellt und bin nun inner Fachschaft und werde mich nun auch um diese mitkümmern.

Oder ich hatte inzwischen Geburtstag. HEIJAJEI der alte Arne ist nun auch schon 1/4 Jahrhundert alt. Son alter Sack 🙂

Da fällt mir ein, ich war am Wochenende mit meinem Kommilitonen unterwegs und ner entfernt Bekannten. Tja und da holte mich mal wieder meine große Fresse ein 😀 Bisher dachte ich ja immer, die Bekannte kennt mich nur betrunken und hat daher von den Abenden keinen guten Eindruck von mir xD weit gefehlt 😀 wie ich feststellen musste weiß sie noch viel mehr über mich xD da kamen meine stories aber auch schlag auf schlag raus 😀 wenn diese stories unter meinen kommilitonen weitergetrascht werden ist mir das egal und lache auch gerne mit ^^ aber das sie die auch alle kannte fand ich im ersten moment doof.  naja ich hatte es mir mit ihr eh schon verschissen 😀 in ihren augen bin ich frauenverachtend…

hmm, ich frage mich ja immernoch wie sie darauf kommt. dieses frauenverachtend sagte sie nach einem abend wo ich nen filmriss habe, aber ich weiß das ich sie nicht angegraben habe. also ich weiß im grunde noch fast alles von dem abend, nur isses ein stummfilm 😀

und hey ich bin nicht frauenverachtend, es gab vielleicht nur die eine oder andere blöde situation ^^ und meine sprüche bringe ich auch keinesfalls bei jeder, sondern nur bei bekannten von denen ich weiß das sie drüber lachen können ^^.beispielsweise habe ich neulich mit einem zielsichen stielblick (nach 3 coktails ^^) das oberteil von ner anderen bekannten inspiziert. es war ein großer grinsender affenkopf drauf.  Und da dieser affe dick aufgeplusterte backen hatte und sie auch einen dem entsprechenden vorbau hat, konnte ich mir nach ertappen aber auch nicht die bemerkung verkneifen, das der affe ganz schön dicke backen hat. sowas sage ich natürlich normal nicht, aber ich wusste das jeder in der runde drüber lachen kann. das solche stories natürlich dann weitergegeben werden ist auch klar und irgendwann landen sie bei der anderen bekannten und da bin ich wieder der frauenverachter ^^. heijajei ein kreislauf ist das 😀

@ Horst Kevin:  sie kannte sogar meine geburtstagsstory :D, und die story kannte sie auch vom affenbäckchen 😀 ich sollte dem affenbäckchen eindeutig weniger erzählen 😀

so nun habe ich schon wieder genug müll geschrieben, was keinen interessiert ^^ aber ich musste ja irgendein lebenszeichen von mir abgeben

Kategorien: Allgemeines | 3 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.